Rennen die mit halben Punkten bewertet wurden
GP Spanien 1975
Nach einem schweren Unfall von Rolf Stommelen wurde das Rennen nach 29 von 75 Runden abgebrochen.
Platz 1: Jochen Mass
Platz 2: Jackie Ickx
Platz 3: Carlos Reutemann
Platz 4: Jean Pierre Jarier
Platz 5: Vittorio Brambilla
Platz 6: Lella Lombardi
GP Österreich 1975
Wegen starkem Regen wurde das Rennen nach 29 von 54 Runden abgebrochen.
Platz 1: Vittorio Brambilla
Platz 2: James Hunt
Platz 3: Tom Pryce
Platz 4: Jochen Mass
Platz 5: Ronnie Peterson
Platz 6: Niki Lauda
GP Monaco 1984
Wegen starkem Regen wurde das Rennen nach 31 von 77 Runden abgebrochen.
Platz 1: Alain Prost
Platz 2: Ayrton Senna
Platz 3: Rene Arnoux
Platz 4: Keke Rosberg
Platz 5: Elio de Angelis
Platz 6: Michele Alboreto
GP Australien 1991
Wegen starkem Regen wurde das Rennen nach 14 von 81 Runden abgebrochen.
Platz 1: Ayrton Senna
Platz 2: Nigel Mansell
Platz 3: Gerhard Berger
Platz 4: Nelson Piquet
Platz 5: Ricardo Patrese
Platz 6: Gianni Morbidelli
GP Australien 2009
Wegen starkem Regen wurde das Rennen nach 31 von 54 Runden abgebrochen.
Platz 1: Jenson Button
Platz 2: Nick Heidfeld
Platz 3: Timo Glock
Platz 4: Jarno Trulli
Platz 5: Rubens Barrichello
Platz 6: Mark Webber
Platz 7: Lewis Hamilton
Platz 8: Nico Rosberg